Shorts Knackpopo ▪️ Buch “Klompelompe”

Shorts Knackpopo ist tatsächlich die erste Hose, die ich auf meinen Nadeln hatte.  Irgendwie ist dieser Teil des Körpers bisher nicht so in meinem Strickfokus gewesen, abgesehen davon ist mir bisher auch nie bewusst eine coole Anleitung über den Weg gehüpft … bis jetzt … das Klompelompe-Buch vom Knaur-Verlag hat meine ganze Aufmerksamkeit erobert und hier hat mich dann auch die Anleitung zur “Shorts Knackpopo” gefunden.

 

 

Here we go … 

Anleitung:
Shorts Knackpopo aus dem Klompelompe-Buch.
Leider ist die Anleitung nicht einzeln erhältlich, aber da in dem Buch so viele tolle Anleitungen sind, lohnt sich die Investition in jedem Fall.

Grössen:
3-6 Monate, 6-12 Monate, 1-2 Jahre, 3-4 Jahre

Vorkenntnisse:
In dem Buch gibt es Anleitungen für zwei Schwierigkeitsgrade, die Shorts ist Schwierigkeitsgrad 2.
Du solltest: Maschen anschlagen, rechte Maschen, linke Maschen, Umschlag stricken, Maschen abnehmen und mit einem Nadelspiel umgehen können.
Wenn du dich mit diesen Kenntnissen genau an die (sehr gut beschriebene) Vorgehensweise hältst wirst du das Projekt mühelos umsetzen können.

Meine Garnwahl:
Für die Hose sind alle Garne der Nadelstärke 4,00 mm mit einer Maschenprobe von 22 Maschen glatt rechts auf 10 cm geeignet.
Solltest du ein Garn mit einer anderen Nadelstärke bevorzugen empfehle ich dir eine Maschenprobe zu machen und entsprechend die Angaben umzurechnen.

Da die wärmeren Tage (hoffentlich) vor der Türe stehen und da ich weiss wie frauschäfermini immer voller Wonne durch den Sandkasten rutscht habe ich mich für ein sommerliches, robustes Garn entschieden: Die Allino von BC Garn aus 50% Baumwolle und 50% Leinen (Lauflänge 125 m/50g). Ein wunderschön, griffiges und glänzendes Sommergarn, das es in wunderschönen Farben gibt.

Für Grösse 1 -2 Jahre habe ich ca. 1,5 Knäuel benötigt.

Mein Fazit:
Ich habe für fauschäfermini, die aktuell Grösse 98 trägt, die Anleitung in Grösse 1-2 Jahre gestrickt … die Passform ist für meine Kleine ideal. Ich empfehle euch lieber die etwas kleiner als die nächst grössere Grösse zu wählen.

Die Strickschnur in der Anleitung habe ich mir gespart. Manchmal bin ich einfach etwas ungeduldig. 😉

Ich finde die Hose macht einen tollen (Windel-)Kinderpopo,
jetzt muss nur noch der Sommer kommen.
In jedem Fall (wieder) eine Anleitung von Klompelompe, die ich mit dem besten Gewissen empfehlen kann.

FullSizeRender 12 FullSizeRender 13

eure
frauschaefer_logo_4c frauschäfer

Kommentare sind deaktiviert.