Weste MARA ▪️ frauschäfer

Ich mag den Mehrlagen-Look und Weste MARA war mir ein Anliegen, weil ich Westen für Kinder, aber auch für Erwachsene, sooo praktisch finde.
“Da biste angezogen, hast es warm am Körper, nix nervt an den Armen und gut ausschauen tut es auch”.

Here we go …

IMG_6884

Anleitung:
Erhältlich ist die Anleitung entweder online im frauschaefershop *habenwill* oder natürlich ganz old school und liebevoll verpackt im Lädelchen.

Grössen:
Die Anleitung beinhaltet die Grössen 2 -4 Monate, sowie 6- 12 Monate.

Vorkenntnisse:
Du solltest Maschen anschlagen, rechte Maschen, linke Maschen, einen Umschlag stricken sowie Maschen abnehmen können. Falls du etwas davon nicht kannst, halb so schlimm, schau einfach in unserer *Strickschule* nach oder google eine Runde in YouTube … da findet sich ja heute fast alles.

Meine Garnwahl:
Ich wollte der Weste gerne einen Teddylook verpassen und habe mich deshalb für das Garn Alpaka Bouclé von Kremke Soulwool in Kombination mit dem Babyalpaca 10/2 von BC Garn *habenwill* entschieden. Lustigerweise konnte ich mit dem Bouclé-Garn bisher gar nicht so recht etwas anfangen (ich hatte es bis dato immer einzeln verstrickt 🙈), bis mich Frau Kremke von Kremke Soul Wool auf die Idee der Kombi mit anderen Garnen gebracht hat. Danke dafür 😀 … jetzt darf die gute, alte Alpaca Bouclé im Sortiment bleiben. Wieder etwas gelernt ✔️.
Generell geht aber jegliches Garn in Nadelstärke 4,00 mm.

Beide Garne haben eine sehr gute Lauflänge (je 250 m) und ich habe somit für beide Grössen zusammen (!) nur jeweils ein Knäuel der Bouclé und zwei Knäuel (wegen dem Häkelrand und der Kordel) der Babyalpaka 10/2 benötigt.

Mein Fazit:
Weste MARA ist ein praktischer Begleiter für jeden Anlass. Man kann damit jedes Outfit aufpeppen und gerade jetzt im Frühling, wenn es doch manchmal etwas frischer ist, ist sie die ideale Kombination zu jedem Longsleeve.
Was die Grössen angeht kann ich frauschäfermini (sie hat aktuell Konfektionsgrösse 98) immer noch Grösse 6 – 12 Monate anziehen … dann ist es eine Mischung zwischen Weste und Bolero-Jäckchen … ist also so ähnlich wie bei den Mitwachshosen.

Sie ist einfach zu stricken mit ein paar Highlights und der Erfolgsfaktor ist garantiert.
Falls ihr Fragen dazu habt kontaktiert mich gerne unter *hallofrauschäfer*.

FullSizeRender 29 FullSizeRender 30 FullSizeRender 28

eure
frauschaefer_logo_4c frauschäfer

 

Kommentare sind deaktiviert.