Über uns

frauschäfer april 2016 264Kennen Sie das Gefühl, wenn Sie etwas tun und dabei Zeit und Raum vergessen? Wenn Sie einfach in Ihrem Element sind? … Ich kenne das beim Handarbeiten.

Handarbeiten ist so schön langsam, da ist der Weg das Ziel … Dabei kann man die Gedanken fliegen lassen … Das ist Yoga für den Kopf.

Handarbeiten bedeutet für mich absolute Freiheit … Das ist Malen mit Textilien … Dabei sind Farb- und Materialkombinationen keine Grenzen gesetzt.

Ich kenne auch die schnelle, maschinelle und effektive Herstellung von Kleidung. Dieses Wissen habe ich mir in meinem Studium der Bekleidungstechnik und später im Beruf, in der Modebranche, angeeignet. Es fasziniert mich wie hier die Prozesse ineinander spielen und was in kürzester Zeit erschaffen werden kann.

Aber mein Herz hat immer für die einzelne Masche, für die einzelne, individuelle Naht geschlagen … und genau aus diesem Grund gibt es frauschäfer.

Ich freue mich mein Wissen und meine Leidenschaft mit Ihnen zu teilen. Ich freue mich Ihnen traditionelle Handarbeit mit einer Jahrhunderte alten Geschichte in einem modernen Kontext zu präsentieren. Ich freue mich auf interessante Begegnungen, Ideen, Inspirationen … Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Susanne Schäfer

Gruppenbild des Teams

Ich freue mich ein so tolles, erfahrenes und ideenreiches Team gefunden zu haben
und es Ihnen hier vorzustellen zu dürfen (hinten, von re. nach li.):

Jutta Klein:
Herz und Kopf hinter dem Lieblingsstück-Label „quer-genäht“,
Ihre Ansprechpartnerin und Profi für die Nähkurse sowie für Verkauf/Beratung.
http://www.quer-genaeht.de

Sandra Binaie:
Herz und Kopf hinter dem Lieblingsstück-Label „sanaleh“,
„die“ Kompetenz zum Thema „Massgeschneidert“ und Ihre Ansprechpartnerin in Beratung und Verkauf.

Renate Menkhaus:
Herz und Kopf hinter vielen gestrickten Lieblingsstücken,
„die“ Kompetenz im Bereich Stricken und Ihre Ansprechpartnerin in Beratung und Verkauf.

Corinna Lauble:
Herz und Kopf hinter dem Lieblingsstück-Label „nuni-Herzstück“
und Ihre Ansprechpartnerin in Beratung und Verkauf.
http://www.nuni-herzstuecke.de

Tatjana Saibel (nicht auf dem Foto): Herz und Kopf hinter dem Lieblingsstück-Label „tadada“.